Ausbildung2018-07-26T12:01:18+00:00

Ihre professionelle Ausbildung

Wir werden Ihnen nicht nur die wichtigsten Grundlagen des Trading-Geschäftes zeigen,
sondern sensibilisieren Sie dabei auch für Bereiche, die gewöhnlich unbeachtet bleiben.

In unserer Ausbildung vermitteln wir Ihnen einen spannenden Einblick in unsere Markt- und Trading-Philosophie.
Sie lernen die wichtigsten Trading Grundlagen und Gesetze kennen und erhalten so ein besseres Verständnis für Trading-Strategien,
die für Sie als Einsteiger perfekt geeignet sind. In Kombination mit den elementaren Grundlagen unseres Money, Trade & Risiko
Managements werden Sie bereits nach dem Modul IV imstande sein, einen ersten praktischen Einstieg in die Märkte zu wagen.

Denn nur durch den Besuch einer Ausbildung erhalten Sie die notwendige Grundausbildung, die ein professioneller Trader beherrschen sollte.

MODUL I – Einführung und Orientierung

Wir lassen Sie hinter die Kulissen dieses Geschäftes schauen und erklären Ihnen, warum das Trading-Business die Königskasse ist.
Wir werden speziell am ersten Ausbildungstag nicht über das Positive der Branche sprechen, sondern werden Ihnen aufzeigen,
warum es nur wenigen Berufstradern gelingt, von diesem Geschäft auch wirklich gut leben zu können.

Am ersten Tag werden wir Ihnen lernen, dass der FX Handel keineswegs ein Spiel sondern ein sehr
ernstzunehmendes Geschäft ist und nur funktionieren kann, wenn Sie ein perfektes Werkzeug
an die Hand bekommen und mit einer optimalen Vorbereitung in den Markt gehen.

MODUL II – Basis für Ihren Erfolg

Hier schließen wir direkt an Modul I an, in welchem Sie die erlernte Theorie sofort in die Praxis umsetzen werden.
Im Modul II lernen wir Ihnen, wie die Markttechnik zu verstehen ist und was man alles aus einem Chart lesen kann.
Im Weiteren platzieren Sie bereits die ersten Aufträge im Markt und lernen das Chancen-Risiko Verhältnis (CRV genannt).

Ein perfekt abgestimmtes Money Management ist das A und O in diesem Geschäft und wird daher bei unseren  Ausbildungen
ganz groß geschrieben. In diesem Modul wird Ihnen gelehrt, selbstständig die besten  Einstiege zu finden, Kursziele
genau identifizieren zu können, seine Stopps richtig zu platzieren und diszipliniert seine Trades zu verwalten.

MODUL III – Durchschnittliche Positive Performance

In Modul III zeigen wir Ihnen auf, wie Sie Taktik und Strategieanpassungen vornehmen müssen, um auf einen wechselnden Markt frühzeitig zu reagieren.
Dazu werden erprobte Methoden verwendet, um in eine tiefere Ebene des Tradings einzutauchen. Sie werden nicht nur die dahinter liegenden Muster und
Strukturen der Märkte erkennen, sondern wie Sie diese neuen Erkenntnisse richtig für Ihren Erfolg nutzen können.
Immer wieder wird das Trade und Risk Management in den Vordergrund gerückt, um Sie auf den Live Handel vorzubereiten.

MODUL IV – Traden wie die Profis

In Modul IV lernen Sie das Trading Geschäft auf höchstem Niveau kennen.
Gemeinsam professionalisieren wir an diesem letzten Tag der Ausbildung Ihren Handelsstil bzw. Ihre Handelsstrategie.
An diesem Tag lernen Sie die letzten Geheimnisse eines Profitraders kennen. Eine positive Performance
und konstante Gewinne sollen kein Zufall sein, sondern das Endprodukt Ihrer Ausbildung.
Wir bewahren Sie vor den Fallen und Tücken bei der Auswahl Ihres zukünftigen Brokers.